Eine unglaubliche Entdeckung (The Spiderwick Chronicles #1) by Tony DiTerlizzi & Holly Black


Universal Purchase Link

Add to Goodreads

#Children, #Fantasy

Ein altes, verfallenes Haus einer ungeliebten Tante –- das ist das neue Zuhause der Zwillinge Jared und Simon, ihrer Schwester Mallory und ihrer Mutter. Jared ist überhaupt nicht scharf darauf, dort zu wohnen. Aber Jareds Eltern sind geschieden, und sie können nirgendwo anders unterkommen. Doch das Haus von Tante Lucinda birgt viele Geheimnisse, wie die Kinder schnell feststellen: Da gibt es merkwürdige Geräusche in den Wänden, ein Nest mit einer Kakerlaken-Girlande –- und einen Aufzug, der in ein verborgenes Zimmer führt.

In diesem Zimmer findet Jared Hinweise auf eine andere Welt, in der sich Elfen, Kobolde und Gnome tummeln. Und bald schon bekommen die Kinder die Anwesenheit dieser Wesen hautnah zu spüren: Mallorys Haare werden an ihr Bett geknotet, und Jared trifft einen leibhaftigen Irrwicht. Außerdem findet er “Arthur Spiderwicks Handbuch für die fantastische Welt um dich herum”, und damit geht das Abenteuer erst so richtig los.

In diesem ersten Teil der Geschichte um Jared, seine Geschwister und die fantastische Welt der Elfen und Kobolde werden die Grundlagen gelegt für die Abenteuer, die die drei Kinder in den Folgebänden erleben werden. In vielerlei Hinsicht wird hier eine klassische Fantasygeschichte erzählt, doch manches daran ist ungewöhnlich: Die Kinder leben keineswegs in einer heilen Märchenwelt, sondern leiden unter der Scheidung ihrer Eltern und haben ihre Fehler und Macken. Und die Welt der Elfen und Kobolde -– das deutet sich im ersten Band schon an -– ist nicht nur fantastisch und wunderbar, sondern auch ganz schön düster und beängstigend. Insgesamt: Guter Schmökerstoff für kleine Fantasyfreunde mit starken Nerven! --Gabi Neumayer

4 out of 5 (very good)

Independent Reviewer for Archaeolibrarian - I Dig Good Books!

I think it is a very good and interesting story. The characters are well described.

The one and only problem was that the words were printed a bit too big, basically as soon as I turned the page, 30 seconds later, I turned it again.

Ich glaube es eine sehr gute und interesante Geschichte. Dir Charakteren wurden sehr gut beschrieben, und die Autoren haben die Geschichte sehr actionmäßig geschrieben. Das einige Problem war das die wörter ein bischen groß geschrieben wurden als Ich ein blatt umgedreht habe musste ich sohon in wenigen sekunden es wieder umdrehen.

** same worded review will appear elsewhere **

* A copy of this book was provided to me with no requirements for a review. I voluntarily read this book, and the comments here are my honest opinion. *

#Children #Fantasy #4Stars

4 views

Recent Posts

See All